Direkt zum besten Preis

Thermenhotels im Burgenland

Wer ein Thermenhotel im Burgenland buchen möchte, hat die Wahl zwischen der Steppenlandschaft des Seewinkels und dem sanft hügeligen Süden des Bundeslandes. Mit dem Neusiedler See besitzt das Burgenland nicht nur den westlichsten Steppensee Europas, dank 300 Sonnenstunden pro Jahr ist das Bundesland im Osten Österreichs auch als hervorragendes Weinbaugebiet bekannt.

Thermen im Burgenland

Das Burgenland bietet seinen Erholung suchenden Gästen eine sehr abwechslungsreiche Thermenlandschaft.

Wer mit Kindern entspannte Tage in einem Thermenhotel im Burgenland verbringen möchte, ist in Stegersbach an der richtigen Adresse. Die Allegria Familientherme im Südburgenland wartet mit 14 Indoor- und Outdoorbecken sowie drei Rutschen und zahlreichen Sport- und Freizeitmöglichkeiten im Außenbereich auf. Auch die Sonnentherme Lutzmannsburg ist perfekt auf die Bedürfnisse junger Familien eingestellt: Sie darf sich zu Recht „Europas führende Baby- und Kleinkindertherme” nennen.

In der AVITA Therme Bad Tatzmannsdorf schaffen Sound-, Licht- und Farbeffekte in modernem Ambiente eine sinnliche Atmosphäre voller Ruhe und Intimität. Die Hektik des Alltags vergessen Thermenbesucher nicht nur im angenehm temperierten Wasser aus einer Natrium-Hydrogencarbonat-Chlorid-Mineralquelle, sondern auch in 16 Wohlfühlsaunen sowie im Sauna-Garten Eden mit Nacktschwimmbecken.

Menschen mit Herzkreislauf-Erkrankungen sowie Beschwerden am Bewegungsapparat profitieren von einem Aufenthalt in der Heiltherme Bad Sauerbrunn. Die Thermenlandschaft im Gesundheitszentrum besteht aus 420 Quadratmetern Wasserfläche, Saunarium und Relax-Garten. In der St. Martins Therme in Frauenkirchen – am Rande des Nationalparks Neusiedler See-Seewinkel – kommt derweil Safari-Feeling auf. Die Relax-Landschaft mit Outdoor-Solebecken und Schilfrohr-Sauna grenzt direkt an das Ufer des thermeneigenen Badesees an.

Aktivitäten im Sommer

Die meisten Thermenhotels im Burgenland liegen nahe einem der sechs Naturparks des Bundeslandes. Auf ungewöhnliche Weise lässt sich die Schönheit der Natur bei einer Kanu-Tour, einer Lama-Wanderung oder einer Seewinkel-Safari erleben. Eine ganz neue Perspektive eröffnet sich Outdoor-Fans auf dem Baumwipfelpfad in Neuhodis. Pedalritter erkunden das großteils flache oder leicht hügelige Burgenland am liebsten auf dem 2.500 Kilometer langen Radwegenetz, Golfer können ihrem Hobby dank dem milden pannonischen Klima beinahe ganzjährig nachgehen. Eine kulinarische Auszeit nehmen sich Aktivurlauber in einem der zahlreichen Heurigen: In den Buschenschenken servieren die Wirte zum Wein aus der Region eine herzhafte Brettljause, Kümmelbraten oder den traditionellen Bohnenstrudel.

Aktivitäten im Winter

Im Winter verwandelt sich der Neusiedler See in ein Paradies für Eisläufer und -segler sowie Eisstockschützen. Vom Ufer aus beobachten Langläufer und Winterwanderer das Treiben auf dem zugefrorenen See. Die winterliche Puszta erleben Gäste der Thermenhotels im Burgenland – warm in Decken gehüllt – am besten bei einer Pferdeschlittenfahrt. Bei guter Schneelage nehmen die Skilifte an den Hängen im Mittel- und Südburgenland ihren Betrieb auf.

Thermenregionen im Burgenland

Hier finden Sie die Thermen im Burgenland mit vielen tollen Hotels, Pensionen und anderen Übernachtungsmöglichkeiten:

Heiltherme Bad Sauerbrunn

Heiltherme Bad Sauerbrunn

Erholen und entspannen mit umfangreichem Wohlfühlangebot und höchster therapeutischer Kompetenz. Wasserlandschaft, Saunarium und Entspannungsgarten garantieren abwechslungsreiche Momente.

DETAILS

Sonnentherme Lutzmannsburg

Sonnentherme Lutzmannsburg

Rund um die Sonnentherme Lutzmannsburg, Europas größter Baby- und Kindertherme, befinden sich mehrere tolle Thermenhotels. Die meisten Hotels bieten einen direkten Verbindungsgang zur Therme.

DETAILS

St. Martins Therme & Lodge

St. Martins Therme & Lodge

In einer der atemberaubendsten Naturlandschaften Europas, dem UNESCO Welterbe Nationalpark Neusiedler See-Seewinkel, liegt die St. Martins Therme & Lodge. Entdecken Sie die Kraft des Wassers mit atemberaubenden Ausblick in die Natur.

DETAILS

Therme Bad Tatzmannsdorf

Therme Bad Tatzmannsdorf

Vergessen Sie den Alltag und nehmen Sie sich Zeit zum Träumen. In der Therme Bad Tatzmannsdorf entdecken Sie neue Energie für ein neues Wohlbefinden.

DETAILS

Therme Stegersbach

Therme Stegersbach

Hier erleben Familien Spiel und Spaß auf 1.500 m² Wasserfläche mit 14 verschiedenen Becken. Ruhesuchende finden im Sauna-, Ruhe- und Freibereich Entspannung und Erholung.

DETAILS

UNSERE EMPFEHLUNGEN: